Honda CRF450R

Art.Nr.  H01-CRF450R
Start. Holeshot. Sieg.

Jeder Fahrer will mit einem Vorteil starten. Wie wäre es, gleich alle zu haben?
Wir haben die CRF450R noch besser gemacht. Nur so lässt sich die Motocross-Weltmeisterschaft gewinnen. Ein komplett neuer Rahmen spart Gewicht und bietet eine von den Werksfahrern abgestimmte Steifigkeitsbalance sowie eine überarbeitete Lenkgeometrie und Aufhängung für maximale Kurvenperformance. Der Motor mit neu entwickeltem Ansaug-, Zylinderkopf- und Auspuffsystem liefert eine höhere Leistung im unteren und mittleren Drehzahlbereich, zeigt sich aber auch geschmeidiger bei der Gasannahme. Das verbesserte Dekompressionssystem und die neue hydraulische Kupplung sorgen für unerreichte Zuverlässigkeit. Die HSTC-Traktionskontrolle (Honda Selectable Torque Control) überlässt dem Fahrer drei Modi für die optimalste Traktion am Hinterrad. Auf den ersten 100 Metern hingegen übernimmt die HRC Launch Control. Die neue Verkleidung ist schlanker, leichter und einfacher abzunehmen. Sich den Holeshot zu schnappen und die Führung zu sichern war noch nie einfacher. Das gilt selbstverständlich auch für den Gesamtsieg.

 


Bitte erfragen Sie die Verfügbarkeit Bitte erfragen Sie die Verfügbarkeit

10.730,00 CHF

pro Stück (inkl. 7.7 % MwSt zzgl. Versandkosten für Grossartikel)

Menge:


Start. Holeshot. Sieg.

Jeder Fahrer will mit einem Vorteil starten. Wie wäre es, gleich alle zu haben?
Wir haben die CRF450R noch besser gemacht. Nur so lässt sich die Motocross-Weltmeisterschaft gewinnen. Ein komplett neuer Rahmen spart Gewicht und bietet eine von den Werksfahrern abgestimmte Steifigkeitsbalance sowie eine überarbeitete Lenkgeometrie und Aufhängung für maximale Kurvenperformance. Der Motor mit neu entwickeltem Ansaug-, Zylinderkopf- und Auspuffsystem liefert eine höhere Leistung im unteren und mittleren Drehzahlbereich, zeigt sich aber auch geschmeidiger bei der Gasannahme. Das verbesserte Dekompressionssystem und die neue hydraulische Kupplung sorgen für unerreichte Zuverlässigkeit. Die HSTC-Traktionskontrolle (Honda Selectable Torque Control) überlässt dem Fahrer drei Modi für die optimalste Traktion am Hinterrad. Auf den ersten 100 Metern hingegen übernimmt die HRC Launch Control. Die neue Verkleidung ist schlanker, leichter und einfacher abzunehmen. Sich den Holeshot zu schnappen und die Führung zu sichern war noch nie einfacher. Das gilt selbstverständlich auch für den Gesamtsieg.

 


Motor
Bohrung x Hub (in mm): 96,0mm x 62,1mm
Gemischaufbereitung: CDI Electronic Fuel injection
Verdichtung: 13,5 : 1
Hubraum (in cm3): 449.7
Bauart: Flüssigkeitsgekühlter Einzylinder-Viertaktmotor
Starter: Elektrostarter

Getriebe
Kupplung: Mehrscheiben im Ölbad
Endantrieb: Kette

Abmessungen und Gewichte
Lenkkopfwinkel: 27,1°
Länge x Breite x Höhe (in mm): 2.183mm x 827mm x 1.267mm
Fahrwerk: Aluminiumrahmen
Bodenfreiheit (in mm): 336mm
Trockengewicht (in kg): 110,6
Sitzhöhe (in mm): 965mm
Nachlauf (in mm): 114mm
Radstand (in mm): 1,481mm

Räder
Bremse vorne: 260 mm Einscheibenbremse
Bremse hinten: 240 mm Einscheibenbremse
Radaufhängung vorne: Showa 49 mm Upside-Down Teleskopgabel
Radaufhängung hinten: Schwinge, ProLink Aufhängung
Bereifung vorne: 80/100-21-51M
Bereifung hinten: 120/80-19-63M

* = Pflichtangabe

* = Pflichtangabe

Ich möchte eine Probefahrt buchen.
Bitte kontaktieren Sie mich

* = Pflichtangabe

* = Pflichtangabe